Sport-Mentoren-Ausbildung

Eine 1-jährige Coachingausbildung zur Befähigung einer wirkungsvollen Betreuung von Wettkampfsportlerinnen und –sportlern aller Leistungsstufen: Diese Ausbildung eignet sich hauptsächlich für ehemalige Sportler/-innen, Trainer/-innen, Funktionäre/-innen, Physiotherapeuten/-innen, Sportärzte/-innen etc., welche als zukünftige Sportmentoren im Bereich Leistungssport teilzeitlich oder ehrenamtlich arbeiten wollen.

Ausbildungsbeschrieb

Ist es auch dir ein Anliegen, Sportler/-innen wirkungsvoller zu unterstützen? Dann nimm an folgenden Modulen teil:

  • Modul Psychologisches Training I – «Psychische Voraussetzungen»: 27.–28. März 2021
  • Modul Psychologisches Training II – «Konkrete Techniken»: 10.–11. April 2021
  • Einführungsmodul: 29. April und 1. Mai (Daten neu)
  • Modul Gesprächsführung & Interventionsgestaltung: 20. und 22. Mai 2021 (Daten neu)
  • Modul konkrete Fallbeispiele: 1. und 3. Juli 2021 (Daten neu)
  • Abschlussarbeit Präsentation: 14. August 2021
Grundlage zu diesen Modulen waren die ersten beiden Zweitages-Module «Typisch Mensch I – Biblisches Menschenbild» und «Typisch Mensch II – Grundlagen der Psychologie», die im November/Dezember 2020 stattfanden.

Die Sport-Mentoren-Ausbildung ist eine integrierte Abfolge von Modulen, die aber teilweise auch einzeln besucht werden können, so zum Beispiel die Module «Psychologisches Training I + II».

Möchtest du dich für diese Ausbildung anmelden?
Brauchst du weitere Informationen?
Bist du noch nicht ganz sicher, ob dies die richtige Ausbildung für dich ist?
Möchtest du beraten werden?
Schicke uns eine kurze E-Mail, wir werden uns persönlich bei dir melden.

Kontakt: Andrea Jenzer, andrea.jenzer(a)srsonline.ch
Versicherung: Ist Sache der Teilnehmenden
Allgemeine Geschäftsbedingungen: Download AGB




Sport-Mentoren-Ausbildung

Tippen Sie bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in das Textfeld ein. Dies ist notwendig, damit das System Sie von einem Spambot unterscheiden kann.

CAPTCHA