Schneeschuhlaufen 2021


Bild: Theo Müller

Vollmond Schneeschuhwanderung in der Region Gantrisch

Am Freitag 29. Januar 2021 wollen wir uns erneut aufmachen, das Gurnigelgebiet zu entdecken. Am Fusse des Gantrischs durchqueren wir bei Vollmond mit unseren Schneeschuhen die einsame, sagenumwobene Gegend. Geführt wird die Tour von Theo Müller, Wanderleiter SBV. Anschliessend erwartet uns vor dem Skiliftbeizli ein Lagerfeuer und ein warmer Punsch. Während des Abends werden wir ein paar Hintergrundinformationen und Sagen aus der Region Gantrisch hören. Zum Ausklang geniessen wir im Beizli gemeinsam das Gantrischfondue.

Melde dich jetzt an, um am 29. Januar 2021 mit dabei zu sein, bei einer einmaligen Tour durch die hoffentlich tief verschneite Bergwelt. Wir freuen uns auf dich!


Datum:

Freitag, 29. Januar 2021
Ersatzdatum, 26. Februar 2021

 
Treffpunkt: 17.00 Uhr bei SRS Pro Sportler, Bierigutstrasse 22, Thun
(Bilden von Fahrgemeinschaften möglich)

oder
18.00 Uhr direkt beim Parkplatz zum Skiliftrestaurant Gurnigel Wasserscheide

 
Dauer: 1,5 - 2 Stunden
   
Schwierigkeitsgrad Tour: leicht - ca. 200 Höhenmeter
   
Mitnehmen: Warme, dem Winterwetter angepasste Kleidung, gutes Schuhwerk, Stirnlampe, Skistöcke und Schneeschuhe.

Wer Schneeschuhe und Stöcke mieten möchte, soll dies bitte bei der Anmeldung vermerken.

Preis:

Schneeschuhe: Fr. 15.-
Stöcke: Fr. 5.-
   
Programm: Um 20.00 Uhr gemeinsamer gemütlicher Fondueplausch im Skiliftrestaurant Gurnigel Wasserscheide.

Gantrisch-Fondue pro Person inkl. Tee. Fr. 29.-

Der Punsch wird von SRS gesponsert.
   
Wichtig: Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Die Kleidung ist entsprechend anzupassen.
 
Ansprechperson: Fränzi Mägert, fraenzi.maegert(at)srsonline.ch
   
Veranstalter: SRS Pro Sportler, Thun
   
Anmeldeschluss: 20. Januar 2021
   
Versicherung: Ist Sache der Teilnehmenden
   
Allgemeine Geschäftsbedingungen: Download AGB
   
Datenschutzbestimmungen:  Download Datenschutzbestimmungen
 


Anmeldung

Schneeschuhlaufen 2021


 


 


 

Tippen Sie bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in das Textfeld ein. Dies ist notwendig, damit das System Sie von einem Spambot unterscheiden kann.

CAPTCHA